Informationen zum ALK+ NSCLC?

Was bedeutet es, wenn man ein ALK+ NSCLC hat?

Header image

Ungefähr 5 % der Personen mit NSCLC haben eine DNA-Mutation, die sich auf ein Gen auswirkt, das anaplastische Lymphomkinase (ALK) genannt wird.1–5 Wenn bei einem NSCLC diese Veränderung vorliegt, spricht man von einer ALK+ NSCLC.

Die Mutation des ALK-Gens bewirkt, dass die Zellen des Lungenkarzinoms schnell wachsen und letztendlich auf andere Bereiche des Körpers übergreifen.2,6 Im anschließenden Diagramm können Sie mehr über diesen Prozess erfahren.


Gesunde Lungenzelle:

Das Diagramm zeigt, was in einer gesunden Lungenzelle mit dem ALK-Gen passiert

In gesunden Zellen enthält die DNA Instruktionen, wie unterschiedliche Teile Ihrer Zellen erstellt werden können.

Jeder Satz an Instruktionen wird als „Gen“ bezeichnet. ALK ist ein Beispiel für ein Gen.

Das Diagramm zeigt, was in einer gesunden Lungenzelle mit dem ALK-Gen passiert

Die ALK-Instruktionen können etwas erschaffen, das als „ALK-Rezeptor“ bezeichnet wird, an der Oberfläche der Zelle sitzt und in die Zelle eingehende Signale kontrolliert.

In einer gesunden Zelle des Lungengewebes werden die ALK-Instruktionen nicht genutzt und der Rezeptor wird nicht erstellt.7

dna genes key

Lung cell of a person with ALK+ NSCLC:

Das Diagramm zeigt, was ALK in der Lunge einer Person mit ALK+ NSCLC macht

In einer ALK+ NSCLC-Zelle wird das Gen für ALK etwas abgeändert.

Aufgrund der Genveränderung wird es als ALK+ bezeichnet (ALK-positiv).8

Das Diagramm zeigt, was ALK in der Lunge einer Person mit ALK+ NSCLC macht
Das veränderte Gen ALK+ enthält veränderte Instruktionen, die eine veränderte Version des ALK-Rezeptors erstellen. Dieser ALK-Rezeptor wird dann an der Oberfläche der Zelle sitzen.
Das Diagramm zeigt, was ALK in der Lunge einer Person mit ALK+ NSCLC macht
Sobald er sich an der Oberfläche befindet, kann der veränderte ALK-Rezeptor die eingehenden Signale nicht kontrollieren.3,5
Das Diagramm zeigt, was ALK in der Lunge einer Person mit ALK+ NSCLC macht
Die Zellen mit dem A+-Rezeptor werden von eingehenden Signalen bombardiert, die den Zellen sagen, dass sie wachsen und sich teilen müssen. Dabei bilden sie Tumore, die gegebenenfalls anfangen, sich im Körper zu verbreiten.3
dna genes key

Welchen Unterschied macht die ALK-Mutation bei meiner Diagnose?

Wenn sie darüber nachdenken, was es bedeutet, ALK+ NSCLC zu haben, fragen sich viele Leute, wie ihre Prognose lautet. Es gibt leider keine Methode, Ihre Prognose mit Bestimmtheit abzuschätzen, da Sie ein einzigartiger Mensch sind und Ihre Krebserkrankung ebenfalls ein einzigartiges Merkmal für Sie ist.

Es ist wichtig, sich dessen gewiss zu sein, dass ALK+ NSCLC als agressiver gilt als einige andere Arten eines NSCLC.9 Neue Behandlungsmöglichkeiten und ein besseres wissenschaftliches Verständnis des ALK+ NSCLC führten zu einer längeren Überlebensdauer bei Menschen, bei denen diese Erkrankung diagnostiziert wurde.

Eine Studie des Jahres 2019, die an 110 Personen durchgeführt wurde, bei denen ein fortgeschrittenes ALK+ NSCLC in Stadium 4 behandelt wurde, ergab, dass die Hälfte der Patienten fast 7 Jahre nach dem Beginn der Behandlung noch lebte.10

Im Gegensatz dazu ergab eine Studie, die vor 10 Jahren im Jahr 2009 durchgeführt wurde, dass von 19 Personen mit ALK+ NSCLC, die ebenfalls in Behandlung waren, bereits nach nur 20 Monaten (ein wenig mehr als eineinhalb Jahre) nur noch die Hälfte der Patienten lebte.9

Während es uns nicht möglich ist, diese beiden Studien direkt zu vergleichen, kann man eindeutig sagen, dass es eine andere Bedeutung hat, ALK+ NSCLC zu haben, da sich die Überlebensraten verbessern.

Ein Teil dieser Veränderung wurde durch die Entwicklung von Therapien ermöglicht, die als „ALK-Hemmer“ bezeichnet werden und die ausdrücklich für die Behandlung von ALK+ NSCLC entwickelt wurden.

Auf gewisse Weise bedeutet dies also, dass die Diagnose eines ALK+ NSCLC eine gute Sache ist. Dies bedeutet, dass die Behandlung mit ALK-Hemmern die Behandlung Ihrer Krebserkrankung unterstützen kann.

Haben Sie Fragen zur Behandlung eines ALK+ NSCLC?

Erfahren Sie mehr über unterschiedliche Arten der Krebsbehandlung, einschließlich von zielgerichteten Behandlungen und was Sie jeweils erwarten können.

ALKAnaplastische Lymphomkinase
NSCLCNicht-kleinzelliges Lungenkarzinom

  1. Dearden S et al. Ann Oncol 2013; 24(9): 2371–2376.
  2. Gridelli C et al. Cancer Treat Rev 2014; 40(2): 300–306.
  3. Hallberg B & Palmer RH. Nat Rev Cancer 2013; 13(10): 685–700.
  4. Pao W & Girard N. Lancet Oncol 2011; 12(2): 175–180.
  5. Rikova K et al. Cell 2007; 131(6): 1190–1203.
  6. Roskoski R. Pharmacol Res 2013; 68(1): 68–94.
  7. To KF et al. J Thorac Oncol 2013; 8(7): 883–891.
  8. Soda M et al. Nature 2007; 448(7153): 561–566.
  9. Shaw AT et al. J Clin Oncol 2009; 27(26): 4247–4253.
  10. Pacheco MJ et al. J Thorac Oncol 2019; 14(4): 691–700.