Informationen zum ALK+ NSCLC?

Ihr ALK+-NSCLC-Pflegeteam

#

Die Pflege von Patienten mit NSCLC wird durch eine Reihe von medizinischem Fachpersonal vorgenommen, die gemeinsam als Spezialistenteams für die Behandlung von Krebserkrankungen zusammenarbeiten.

Jedes Mitglied Ihres Teams erfüllt eine bestimmte Rolle. Sie bieten chirurgische, medizinische, praktische oder emotionale Hilfe und Unterstützung. Sie werden die bestmögliche Pflege erhalten, da Ihr Team über vielfältige Kompetenzen verfügt.

Wir haben nachfolgend aufgeführt, wer ein Teil Ihres Pflegeteams sein könnte:1–3

#

Ein Onkologe ist ein Facharzt, der Personen behandelt, bei denen Krebserkrankungen, wie NSCLC, diagnostiziert werden.

Ihr Onkologe wird alle Fragen, die Sie bezüglich Ihrer NSCLC-Diagnose, -Behandlung und deren Nebenwirkungen haben, beantworten können.

Ein Pneumologe ist ein Facharzt, der sich auf die Behandlung von Erkrankungen spezialisiert, die sich auf die Atemwege und -organe auswirken.

Ihr Pneumologe wird gemeinsam mit Ihrem Onkologen zusammenarbeiten, um zu gewährleisten, dass Sie die beste Therapie für Ihren Lungenkrebs erhalten.

#

Ein klinischer Krankenpfleger gibt spezielle Informationen zu Lungenkrebs und bietet Patienten mit einem NSCLC und ihren Familien Unterstützung.

Sie können Ihren klinischen Krankenpfleger in der Regel direkt Fragen über Ihr NSCLC und dessen Behandlung stellen oder um zusätzliche Unterstützung bitten.

#

Ein Allgemeinmediziner kann Krebspatienten (bzw. Verdachtsfälle) an einen Spezialisten überweisen und ist in der Regel die erste Anlaufstelle, wenn Symptome bemerkt werden.

Sie werden die Überwachung Ihres allgemeinen Gesundheitszustands unterstützen, während Sie Ihre Krebserkrankung behandeln lassen und müssen deswegen stets über die Medikamente unterrichtet werden, die Ihr Onkologe oder Ihr klinischer Krankenpfleger Ihnen gegebenenfalls verschrieben hat.

#

Ein Apotheker gibt verschreibungspflichtige Medikamente an Krebspatienten aus, gibt ihnen Ratschläge zur Einnahme der Medikamente und bringt ihnen bei, wie sie Nebenwirkungen erkennen können.

Ihr Apotheker wird alle Fragen, die Sie bezüglich Ihrer Behandlung, Dosierung oder Nebenwirkungen haben, beantworten können.

#

Ein Pathologe untersucht Körperflüssigkeiten, Zellen und Gewebe, um Krebserkrankungen zu erkennen. Wenn bei Ihnen eine Biopsie gemacht wird, wird Ihr Pathologe die entnommenen Proben untersuchen, um Ihr NSCLC zu diagnostizieren oder zu überwachen.

Erfahren Sie hier mehr über Biopsien.

#

Ein Radiologe führt Untersuchungen wie CT-, PET-, MRT- und Knochen-Scans durch. Diese Untersuchungen können die Diagnose unterstützen und die Progression oder Schrumpfung des Tumors überwachen.

Erfahren Sie hier mehr über Scans.

#

Ein Strahlenonkologe plant und verabreicht Krebspatienten Strahlentherapie.

Erfahren Sie hier mehr über Strahlentherapie.

#
Ein Chirurg führt Operationen und andere chirurgische Eingriffe (z. B. Biopsien) durch, um Krebserkrankungen zu diagnostizieren und zu behandeln.

#

Eine Fachpflegekraft im Operationsdienst übernimmt die Pflege von Krebspatienten vor, während und nach chirurgischen Eingriffen.

Sie können Ihrer Fachpflegekraft im Operationsdienst Fragen zu den Eingriffen stellen, denen Sie sich möglicherweise unterziehen.

#

Ein Diätetiker unterstützt Krebspatienten dabei, ihr Körpergewicht zu halten und ihren Ernährungsbedarf zu decken.

Falls Sie sich an bestimmte Ernährungseinschränkungen halten müssen, wird Ihr Diätetiker Ihnen Tipps geben, wie Sie diese sicher einhalten können. Sie können Ihren Diätetiker auch um Ernährungstipps und Rezeptideen bitten.

Laden Sie unseren Ernährungsleitfaden hier herunter.

#

Ein Physiotherapeut unterstützt Krebspatienten dabei, ihre Kraft und Mobilität nach der Behandlung zu erhalten oder wiederzuerlangen.

Sie können Ihren Diätetiker auch um Tipps für Übungen und den Erhalt Ihrer Mobilität bitten.

Laden Sie unseren Übungsleitfaden hier herunter.

#

Ein Ergotherapeut hilft Krebspatienten dabei, unabhängig zu leben, indem praktische und psychologische Unterstützung geboten wird.

Sie können Ihren Ergotherapeuten darum bitten, Ihnen Tips für unterschiedliche Methoden zu geben, alltägliche Aufgaben und Aktivitäten zu bewältigen, die Ihnen schwerfallen.

#

Ein Psychologe hilft Krebspatienten dabei, mit emotionalen und persönlichen Problemen umzugehen, um so ihre geistige Gesundheit zu unterstützen.

Wenn Sie schwer mit der Erkrankung fertig werden oder niedergeschlagen sind, können sie Techniken empfehlen.

Sonstiges Krankenhaus- oder Klinikpersonal:

#
Träger transportieren Personen, Geräte und Versorgungsgüter zwischen unterschiedlichen Abteilungen des Krankenhauses. Sie werden gegebenenfalls ebenfalls gewährleisten, dass Krankenhäuser sauber und sicher für Patienten und Besucher sind.

#

Medizinstudenten „begleiten“ erfahreneres Personal und nehmen zu Lernzwecken oft an Krankenhausterminen teil.

Ihr Krankenhaus wird Ihnen in der Regel vorher Bescheid geben, wenn Medizinstudenten bei Ihrem Termin anwesend sein werden. Sie können der Anwesenheit eines Medizinstudenten bei Ihren Terminen jederzeit widersprechen.

#

Das Empfangs- und Verwaltungspersonal unterstützt die alltäglichen Abläufe des Krankenhauses oder der Klinik. Sie besetzen die Rezeption, nehmen Mitteilungen an und stellen diese zu, reichen Unterlagen ein und kümmern sich um telefonische und persönliche Anfragen.

Wenn Sie im Krankenhaus ankommen, werden sie Sie in der Anmeldung eintragen und Ihnen mitteilen, wohin Sie gehen müssen, um Ihren Termin wahrzunehmen.

#

Die Sekretäre des Onkologen unterstützen die alltäglichen Abläufe des onkologischen Teams. Sie führen verwaltungstechnische Aufgaben aus, bearbeiten Anfragen, erstellen Einträge in Wartelisten und verwalten die Aktennotizen des Teams.

Sie werden in der Regel die erste Anlaufstelle für Termine mit Ihrem Onkologen sein.

NSCLCNicht-kleinzelliges Lungenkarzinom

  1. National Lung Cancer Forum for Nurses. Lung cancer multidisciplinary team. Available at: https://www.nlcfn.org.uk/content/lung-cancer-multidisciplinary-team. Last accessed: August 2019.
  2. Lung Cancer Org. Your treatment team. Available at: https://www.lungcancer.org/find_information/publications/163-lung_cancer_101/275-treatment_team. Last accessed: August 2019.
  3. American Lung Association. Your lung cancer team. Available at: https://www.lung.org/lung-health-and-diseases/lung-disease-lookup/lung-cancer/patients/working-with-your-medical-teams/. Last accessed: August 2019.