Diagnose und Behandlung

Biopsien

#

Um zu bestimmen, ob Sie ein ALK+ NSCLC haben, wird Ihr Arzt einen Test durchführen, der als Biopsie bezeichnet wird.

Eine Biopsie ist ein Test, bei dem ein kleiner Teil eines Tumors aus Ihrem Körper entfernt wird oder Krebszellen aus Ihrem Blut oder Ihrem Sputum entnommen werden. Danach werden diverse Tests durchgeführt, um zu bestimmen, um welche Art von Krebs es sich handelt und welche Behandlungsmethoden am erfolgsversprechenden sind.

Das nachfolgende Diagramm zeigt Ihnen ein gewöhnliches Biopsie-Testverfahren. Es kann jedoch ein geringfügig anderes Verfahren bei Ihnen durchgeführt werden, da alle Kliniken verschieden sind.

Diagramm, das die Biopsie und die Testverfahren bei einem NSCLC anzeigt

Nachdem Sie Ihrem Arzt die Symptome mitgeteilt haben, die Ihnen Sorgen bereitet haben, werden wahrscheinlich erste Tests durchgeführt worden sein, um sich Ihre Lunge anzusehen (Sie wurden z. B. geröntgt oder es wurde ein anderes Bildgebungsverfahren durchgeführt. Hier können Sie mehr darüber erfahren.)    

In diesem Stadium werden sie wahrscheinlich das Tumorwachstum bemerkt haben. Um mehr über Ihre Krebserkrankung zu erfahren, werden sie wahrscheinlich empfehlen, dass Sie sich einer Biopsie unterziehen.

Um festzustellen, ob Sie ein NSCLC haben, werden Ärzte möglicherweise empfehlen, dass Sie sich einigen Tests, einschließlich einer Biopsie, unterziehen.1

Biopsien werden oft durchgeführt, indem spezielle Biopsie-Nadeln, je nachdem, wo der Tumor in der Lunge wächst, auf unterschiedliche Arten genutzt werden.2 Der Techniker und der Arzt, die Ihre Biopsieprobe nehmen, werden Ihnen ein Anästhetikum (Betäubungsmittel) oder ein Sedativum (falls Sie für jene in Frage kommen) anbieten, damit Sie es während der Biopsie so angenehm wie möglich haben.

Einige Arten von Biopsie umfassen:2

  • Transthorakale Biopsie: Eine Nadel wird von außen durch den Brustkorb, in den Körper und dabei in den Tumor eingeführt, um einige Zellen für Tests zu entfernen
  • Pleurapunktion: Es wird eine Nadel eingeführt, um im Lungenbereich Flüssigkeit zu sammeln, um Krebszellen zu untersuchen, die möglicherweise in diesen Bereich gestreut sind
  • Transtracheale oder transbronchiale Lungenbiopsie: Es wird ein Schlauch in die Luftröhre eingeführt. Mittels Nadel wird dann eine Probe aus der Luftröhrenwand genommen

Biopsien können auch ohne Nadel durchgeführt werden:2

  • Bronchialausbürstung und -lavage: In diesen Fällen führt der Arzt einen Schlauch in die Luftröhre ein und verwendet dann entweder eine kleine Bürste, um ein paar Krebszellen für Tests abzubürsten, oder es wird eine Lavage des Tumors mit einer Kochsalzlösung durchgeführt, um Zellen zu sammeln
  • Sputumzytologie: Eine Probe des Schleims, den Sie abhusten (auch als Sputum oder Auswurf bezeichnet), kann untersucht werden, um zu überprüfen, ob Krebszellen enthalten sind. Diese können dann weiter getestet werden.Sometimes performing biopsies such as the ones described above can be difficult. In these cases, the doctor might offer a blood-based test that looks for genetic material or cells from the NSCLC in a blood sample3

Manchmal kann die Durchführung von Biopsien, wie vorangehend beschrieben, schwierig sein. In diesen Fällen wird der Arzt gegebenenfalls einen blutbasierten Test anbieten, bei dem nach genetischem Material oder Zellen eines NSCLC in einer Blutprobe gesucht wird.3

Manchmal kann die Durchführung von Biopsien, wie vorangehend beschrieben, schwierig sein. In diesen Fällen wird der Arzt gegebenenfalls einen blutbasierten Test anbieten, bei dem nach genetischem Material oder Zellen eines NSCLC in einer Blutprobe gesucht wird.3

Ihre Blut- oder Lungenbiopsieprobe wird an ein Speziallabor geschickt. Dort werden die DNA und die Zellproteine untersucht.

Die Laboratorien schicken die Ergebnisse Ihrer Probe an Ihren Arzt.

Wenn das Labor Ergebnisse der Biopsie erhält, wird ein Arzt diese mit Ihnen besprechen und mit Ihnen besprechen, was die nächsten Behandlungsschritte sein werden.

In einigen Fällen gab es vielleicht nicht genügend Zellen oder DNA, um gute Ergebnisse zu erhalten. Falls dies passiert, ist gegebenenfalls eine weitere Biopsie erforderlich.4 Es kann sich dabei um die gleiche oder eine andere Art von Biopsie handeln.

  1. National Comprehensive Cancer Network (NCCN). NCCN Clinical Practice Guideline in Oncology: Non-Small Cell Lung Cancer, Version 2.2019. 2018.
  2. American Cancer Society. Tests for Non-Small Cell Lung Cancer, 2017. Available from: https://www.cancer.org/cancer/non-small-cell-lung-cancer/detection-diagnosis-staging/how-diagnosed.html. Last accessed August 2019.
  3. Foundation Medicine. FOUNDATIONONE®LIQUID. Available from: https://www.foundationmedicine.com/genomic-testing/foundation-one-liquid. Last accessed August 2019.
  4. Ofiara LM et al. Curr Oncol 2012; 19(Suppl 1): S16–S23.